14.09.2001
AKW würden Attacke mit Boeing nicht aushalten
(DTPA/DH) PRAG: Die tschechischen Atomkraftwerke in Temelín und Dukovany würden einem Anschlag wie jenem gegen das World Trade Center in New York offenbar nicht standhalten. Beide AKW wären zwar gegen den Absturz eines Kampfflugzeuges, nicht aber gegen eine Terrorattacke mit einem Flugzeug vom Typ Boeing geschützt.
Tschechische Experten erklärten nach Medienberichten vom Donnerstag, dass die Schutzhüllen höchstwahrscheinlich vernichtet würden, die Reaktoren selbst die Attacke aber möglicherweise aushielten. "Die Schutzhülle um den Reaktor ist nicht für den Absturz eines Transportflugzeuges geplant, sie ist für ein Militärflugzeug berechnet", sagte der stellvertretende Direktor des AKW Dukovany, Ivo Koukolik.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!