19.03.2009
Deutscher Zirkus kommt nach Tschechien
(DTPA/MTL) PRAG: In diesem Frühling kommt der Zirkus Busch-Roland aus Deutschland nach Tschechien. Vom 26.03. bis 13.04.09 gastiert er in Pilsen, anschließend in Prag vom 16.04. bis 17.05.09.
Das Programm steht unter dem Motto "The Color of Life" und beinhaltet neben traditionellen Darbietungen wie Clownerie, Hochseilakten und Tierdressuren auch moderne Elemente wie die Motorradkugel und das Todesrad.
Mit seiner 125-jährigen Tradition handelt es sich bei dem Familienunternehmen um den ältesten europäischen Zirkus. Nationales und internationales Ansehen errang er durch regelmäßige Gastspiele in Österreich, Frankreich und den Benelux-Staaten, durch Sondergastspiele in Rumänien und Ungarn zu Zeiten des Kalten Krieges sowie durch die deutsch-deutsche Kooperation mit dem Staatszirkus der DDR.
Der jetzige Zirkusdirektor Filip Geier-Busch hat eine besondere Beziehung zur Tschechischen Republik, da seine Mutter aus Tschechien stammt, er in Prag geboren ist und er sich auch auf Tschechisch verständigt.
Der Deutscher Botschafter Helmut Elfenkämper hat die Schirmherrschaft über das Programm übernommen.

Copyright © 2009 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!