13.08.2000
Kooperationsbörse für Zulieferindustrie in Aue
(DTPA) AUE/ANNABERG: Die IHK Südwestsachsen und das Kontaktzentrum für sächsisch-tschechische Wirtschaftskooperation der IHK Südwestsachsen führen am 21. September 2000 im Kulturhaus Aue eine Kooperationsbörse durch. Eingeladen sind Vertreter der Zulieferindustrie der Branchen Metall, Kunststoff, Elektrik und Holz/Papier/Verpackung. Sächsische und erstmals auch tschechische Hersteller haben die Möglichkeit, sich bei der IHK-Kooperationsbörse zu präsentieren.
Ansprechpartner sind in der IHK-Geschäftsstelle Annaberg unter Telefon (0 37 33) 1 30 40 Frau Beck oder Frau Zapletalova.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!