05.09.2001
Geld aus Prag für Sorben
(DTPA/DH) PRAG: Das tschechische Außenministerium will Presseberichten zufolge den sorbischen Dachverband „Domowina“ finanziell unterstützen. 180.000 Kc (ca. 5.400 Euro) sollen dafür zur Verfügung gestellt werden, um die Interessen der Sorben in Deutschland zu stützen.
Wenn der Vorschlag des Ministeriums heute von der Regierung gebilligt werden sollte, soll die Geldsumme für Kultur- und Bildungstätigkeiten genutzt werden.
Erst gestern war der Streit um die Weiterführung der sorbischen Mittelschule im sächsischen Crostwitz vorerst beigelegt worden.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!