15.10.2008
Bundeskanzlerin reist nach Prag
(DTPA/MT) BERLIN/PRAG: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel kommt am 20. Oktober auf Einladung des tschechischen Premierministers Mirek Topolánek zu einem eintägigen Besuch nach Prag. Auf dem Programm stehen Gespräche mit Premierminister Mirek Topolánek sowie ein Vortrag an der Karlsuniversität in Prag. Zum Abschluss des Besuchs wird die Bundeskanzlerin von Staatspräsident Václav Klaus empfangen.
Themen der Gespräche mit dem Premierminister werden aktuelle internationale, europapolitische und bilaterale Fragen sein. An der Karlsuniversität Prag wird die Bundeskanzlerin zu aktuellen politischen Fragen sprechen.

Copyright © 2008 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!