22.08.2001
Tandem sucht Mitarbeiter
(DTPA/MT) REGENSBURG: Tandem, das Koordinierungszentrum für deutsch-tschechischen Jugendaustausch in Regensburg und Pilsen sucht möglichst zum 1. Oktober 2001 eine/n freiberufliche/n Mitarbeiter/in für die Begleitung, Dokumentation und Auswertung von Berufspraktika, die deutsche Jugendliche (Auszubildende und junge Arbeitslose) in der Tschechischen Republik im Rahmen des Tandem-Programms "Freiwillige berufliche Praktika" absolvieren.
Das Projekt dient der Qualitätssicherung des Programms und umfasst eine mehrmonatige Forschungs- und Evaluationsphase. Hierbei sollen durch Befragungen von Jugendlichen, den Begleitpersonen und den beteiligten Trägern sowie durch teilnehmende Beobachtung an den Praktika Aussagen über die Umsetzung der Programmziele getroffen werden.
Die Studie wird in enger Zusammenarbeit mit den Koordinierungszentren für deutsch-tschechischen Jugendaustausch in Regensburg und Pilsen durchgeführt und von diesen betreut. Zum Abschluss der Studie ist ein Forschungsbericht vorzulegen.
Zu den Aufgaben gehört weiterhin die Mitarbeit im Arbeitskreis "Vorbereitung von Berufspraktikanten in Tschechien".
Die Bezahlung erfolgt auf der Basis eines Forschungsstipendiums in Höhe vom monatlich 1.600,- DM und wird auf der Basis eines Werkvertrags ausgezahlt. Materialkosten und Reisekosten im Rahmen der Studie werden ersetzt. Die Laufzeit des Projektes beträgt ca. 9 Monate, beginnend im Oktober 2001 bis zum Juli 2002.
Interessent/innen bewerben sich mit den üblichen Unterlagen in deutscher Sprache, ergänzt um Nachweise über einschlägige Projekterfahrungen ab sofort, spätestens bis zum 10.9. bei: Tandem - Koordinierungszentrum deutsch-tschechischer Jugendaustausch
z. H. Michaela Gramlich
Dechbettener Str. 15
93049 Regensburg
gramlich@tandem-org.de

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!