12.08.2008
Tschechisch – eine Sprache mit viel Potential
(DTPA/JE) REGENSBURG: "Tschechisch" hat viel Potential. Gerade deswegen kam es Anfang August in Regensburg zu der Tagung "Tschechisch an bayerischen und sächsischen Schulen". Dabei diskutierten das
Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch Tandem und das
Bohemicum / Institut für Slavistik der Uni Regensburg mit Vertretern aus Schulen, der
Kultusministerien und der Wirtschaft über die Chancen einer flächendeckenden Einführung des Tschechisch-Unterrichts an bayerischen und sächsischen Schulen.
Von Seiten der Schulen begrüßt man die Idee, da immer mehr Interesse am Tschechisch-Unterricht besteht. Ob dieses allerdings auch die Ministerien haben, ist noch nicht geklärt.

Copyright © 2008 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!