20.04.2008
"Drei-Länder-Eck-Fliegen" in Jahnsdorf
(DTPA/MT) JAHNSDORF: Im Rahmen der diesjährigen Europawoche findet in der Zeit vom 7. bis 11. Mai das sogenannte "Drei-Länder-Eck-Fliegen" auf dem Verkehrslandeplatz Chemnitz-Jahnsdorf statt.
In Anknüpfung an erfolgreiche Vorgängerveranstaltungen in Leipzig im Jahre 2005 sowie im polnischen Jelenia Gora im Jahre 2006 mit Teilnehmern aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik soll auch das Fliegertreffen 2008 ein Zeugnis dafür ablegen, dass Fliegerei über Grenzen verbindet und die Menschen in Mitteleuropa zusammenführt. Zentraler Bestandteil wird dabei auch die Neueröffnung des Verkehrslandeplatzes in Chemnitz-Jahnsdorf sein, der für die weitere positive Entwicklung der Region Chemnitz/Südwestsachsen von zentraler Bedeutung ist und deren Attraktivität wie die des Freistaates Sachsen insgesamt weiter steigern wird.

Copyright © 2008 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!