05.03.2008
Vortrag: "Frauenleben in Tschechien”
(DTPA/MT) CHEMNITZ: Dem Leben von Frauen in Tschechien widmet sich am 11. März, 19:30 Uhr ein Vortrag in der Lila Villa Chemnitz. Die Tschechin Jana Igelova und die Tschechisch-Dolmetscherin Ilona Seifert berichten von ihren Erfahrungen und Eindrücken im Nachbarland. Dazu gibt es kleine "Reiseimpressionen" für Auge, Ohr, Nase und Gaumen.
Tschechien hatte einst einen Spitzenplatz in der Gleichstellung der Frau. Tschechien hatte die ersten Modernisierungen im Familienrecht in Europa. Heute verdienen Tschechinnen 20 Prozent weniger, im EU-Schnitt sind es 15 Prozent. Das Durchschnittseinkommen beträgt 400 Euro und ein Pfund Kaffee kostet mindestens drei Euro. Da stellt sich die Frage: Wie kommen die Frauen damit zurecht?

Copyright © 2008 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!