14.12.2007
Reiseland Sachsen in der Sprache der Nachbarn
(DTPA/MT) DRESDEN: Das Reiseland Sachsen lässt sich im Internet nun auch auf Polnisch und Tschechisch kennenlernen. Die Website der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (http://www.sachsen-tour.de) präsentiert die Vorzüge der sächsischen Städte, Regionen, der Musiklandschaft Sachsen, aber auch Informationen zu Kinder- und Jugendreisen, Schlössern und Burgen sowie Prospektmaterial in den zusätzlichen Sprachversionen für die beiden Nachbarländer Sachsens.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!