27.11.2007
Sudetenland-Ausstellung in Johanngeorgenstadt
(DTPA/MT) JOHANNGEORGENSTADT: Eine Ausstellung unter dem Titel "Das verschwundene Sudetenland" ist derzeit in Johanngeorgenstadt in der ehemaligen Pestalozzi-Mittelschule zu sehen. Geöffnet ist bis Ende Februar immer von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 15 Uhr.
Außerdem laden die Organisatoren von der Heimatstube Johanngeorgenstadt und der Bürgervereinigung antikomplex aus Prag am 2. Adventwochenende (8./ 9.12.) am Sonnabend und am Sonntag von 13 bis 16 Uhr zu einem Ausstellungsbesuch ein.
Zusätzlich geöffnet ist auch die sich ebenfalls im Gebäude der ehemaligen Schule befindliche Ausstellung "Bergmännische Grabgebräuche".

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!