16.11.2007
Botschafter übergibt Ausstattung für Gymnasien
(DTPA/MT) PRAG: Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung übergibt der deutsche Botschafter in der Tschechischen Republik Helmut Elfenkämper am 20. November 2007 um 14:00 Uhr im Schulministerium an Vizeminister Kitzberger symbolisch Notebooks, Flachbildschirme und weitere moderne Technik für tschechische Gymnasien mit Sprachdiplom Deutsch. Die Aussstattung hat einen Gesamtwert von 4,2 Millionen Tschechischen Kronen und wird aus Bundesmitteln finanziert.
Damit wird unter anderem die Ausstattung von Fachräumen für Deutsch mit modernster Technik, neuen Medien und Fachliteratur ergänzt und aktualisiert. Die Schulen gewinnen somit an Attraktivität!
Ziel der Initiative ist es, Qualität und Intensität des Deutschunterrichts an ausgewählten staatlichen Sprachdiplomschulen zu sichern und damit die Bedeutung von Deutsch als Kultur-, Wirtschafts- und Wissenschaftssprache zu unterstreichen.
Von deutscher Seite sind zu dieser Feier Fachberater, Schulleiter, Fachleiter Deutsch und nach Tschechien entsandte Lehrkräfte aus der Bundesrepublik Deutschland eingeladen. Von tschechischer Seite ist neben Vizeminister Kitzberger unter anderem auch der zuständige Referatsleiter Fryč anwesend.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!