26.10.2007
Neue Grenzübergange im Landkreis Tirschenreuth
(DTPA/MT) MARKTREDWITZ: Seit Sommer gibt es im Landkreis Tirschenreuth zwei neue Grenzübergänge nach Tschechien. Wie die Arbeitsgemeinschaft Bayern der Euregio Egrensis mitteilt, wurde der Übergang Pechtnersreuth - Horní Hraničná/Oberkunreuth für Fuß-, Rad- und Skiwanderer sowie Krankenstuhlfahrer geöffnet. Fußwanderer können nun auch über den Grenzübergang Neualbenreuth - Dyleň/Tillenberg nach Tschechien gelangen.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!