22.09.2007
Vollversammlung der IHK Südwestsachsen
(DTPA/MT) CHEMNITZ: Am 24. September 2007 findet ab 13 Uhr im Kammersaal der IHK Südwestsachsen in Chemnitz die nächste Tagung der Vollversammlung statt.
Die Vorträge nach der Begrüßung durch Präsident Michael Lohse beschäftigen sich dieses Mal mit folgenden Themen: Dual mit Wahl – Modernisierung der Berufsausbildung (Gabriele Hecker, Geschäftsführerin Bildung der IHK Südwestsachsen); Unternehmenssteuerreform 2008 (Frank Lange, Geschäftsführer Finanzen); Der Beitritt der Tschechischen Republik zum Schengener Abkommen – Auswirkungen auf Südwestsachsen (Dr. Manfred Goedecke, Geschäftsführer Industrie/Außenwirtschaft).

Bild: IHK-Präsident Michael Lohse (Quelle: KJ-Archiv)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!