09.09.2007
Bauernmarkt mit Backofenfest
(DTPA/MT) BAYREUTH: Der Naturpark Fichtelgebirge lädt am Sonntag, 16. September 2007, zum großen Bauernmarkt mit Backofenfest in das Freilandmuseum Grassemann bei Warmensteinach ein.
Von 11 bis 17 Uhr bieten Landwirte der Interessengemeinschaft der Direktvermarkter im Bayreuther Land und Kräuterpädagoginnen aus der Region ihre Produkte an. Besucher werden mit leckeren Spezialitäten aus der Region verwöhnt. Die Besucher erhalten einen Überblick über die Vielfalt an Angeboten von Direktvermarktern der Region sowie Einblick in die Herkunft und Herstellung von Lebensmitteln und anderen Produkten.
Gegen 13 Uhr wird im Museum die neue Sonderausstellung "Kunst an Gebäuden – Werke von Karl Bedal" eröffnet.
Im Rahmen des Tags des Geotops informiert der Bayerisch-Böhmische Geopark über geologische Themen. Interessierte können um 14 Uhr ab Bauernmarkt - für die Dauer von etwa 2 Stunden - an einer geführten Exkursion zu den Pingen-Resten bei Grassemann teilnehmen.
Die Anfänge der Rodungsinsel Grassemann gehen auf den Bergbau auf Eisenglimmer im 16. Jahrhundert zurück. Vor allem aus den Jahrhunderten danach stammen mehrere Bergbau-Zeugnisse in der Umgebung, die wir erkunden wollen. (Bildquelle: Naturpark Fichtelgebirge e.V.)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!