22.06.2000
Sieben neue Städte in Tschechien
(DTPA) PRAG: Der Vorsitzende des tschechischen Abgeordnetenhauses, Vaclav Klaus, hat sieben Gemeinden in den Status der Stadt erhoben, meldet der Tschechische Rundfunk. Für einige von ihnen bedeutet es eine erneute Erwerbung der früheren Position der Stadt, in der sie sich schon einmal befanden. Den Bürgermeistern von weiteren 52 Gemeinden und Städten hat der Abgeordnetenchef Dekrete übergeben, die sie dazu berechtigen, über eigene Wappen und Banner zu verfügen.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!