07.06.2007
Offen stehende Garagen lockten Diebe an
(MT) TANNENBERG/ GEYER: Offen stehende Garagen zogen am 7. Juni im Landkreis Annaberg gleich zwei Mal Diebe an. Kurz vor 08 Uhr waren sie in Tanneberg auf dem Frohnauer Weg mit einem Pkw Skoda mit Anhänger, an dem sich tschechische amtliche Kennzeichen befanden, vorgefahren und luden mehrere Pkw-Räder aus einer Garage auf den Anhänger auf. Als sie vom Besitzer dabei überrascht wurden, warfen sie die Räder in den Straßengraben und fuhren davon.
Kurz nach 09 Uhr waren vermutlich die gleichen Personen in Geyer auf der Straße der Freundschaft zu Gange. Auch dort war eine offen stehende Garage in ihr "Visier" geraten. Daraus entwendeten sie eine in einem Karton verpackte Küchenmaschine, einen Motorradhelm, eine Motorrad-Lederkombination und ein paar Stiefel. Dieses Mal fuhren sie mit ihrer Beute im Wert von ca. 900 Euro davon.
Die Fahndung, in die auch sofort die Bundespolizei einbezogen wurde, verlief vorerst ohne Erfolg. Die Polizei empfiehlt, Gargage immer abzuschließen, auch wenn der Besitzer nur kurzzeitig das Grundstück verlässt.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!