03.06.2007
Tschechische Experten beraten
(DTPA/MT) CHEMNITZ: Andere Länder, andere Sitten… Und erst recht, wenn es ums Geschäft geht. Darum ist es ratsam, sich vor Abschluss von geschäftlichen Vereinbarungen vom Fachmann beraten zu lassen. Für die Tschechische Republik bietet das die IHK Südwestsachsen am 12. Juni in Chemnitz an.
Interessenten können ihre Fragen zu Recht, Steuern und Fördermöglichkeiten mit tschechischen Experten im Einzelgespräch klären. Anmeldungen sind vorab unbedingt erforderlich zur Terminvereinbarung. Kontakt: Birgit Voigt, Telefon: 0371 6900-1242.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!