22.06.2001
Jazz im Schlot
(DTPA/FM) BERLIN: Zum tschechischen Abend im Schlot spielt Samstagabend ab 21 Uhr die Swing Combo Violino mit Zdenek "Sarka" Dvorák (viol), Milan Dvorák (p), Ivan Dominák (dr) und Ondrej Sajnochr (b). Die Swing Combo Violino aus Prag überrascht die Zuhörer mit ihrer ganz eigenen Instrumentierung von Standards, bei der unüberhörbar Zdenek "Sarka" Dvoráks Violine erklingt. Eintritt: 15,- DM, erm. 10,- DM; Veranstaltungsort: Kunstfabrik Schlot, Chausseestr. 19, Berlin - Mitte.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!