15.06.2000
DTIHK-Mitgliederversammlung
(DTPA) PRAG: Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (DTIHK) hatte am 13. Juni 2000 zu ihrer siebenten ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Rund 170 Teilnehmer vertraten dabei im Corinthia Towers Hotel Prag 130 Mitgliedsunternehmen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahl von drei Vorstandsmitgliedern. Mit jeweils überwältigender Mehrheit wählten die Kammermitglieder Herrn Thomas Münkel, Vorstandsvorsitzender der Allianz pojištovna, a.s., Herrn Dr.-Ing. Ludek Pitra, Vorstandsvorsitzender der Linde Technoplyn, a.s., und Herrn Dipl.-Ing. Josef Tauber, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Ceskoslovenská obchodní banka, a.s., für eine zweite Amtsperiode in den Vorstand der Kammer.
Für das Geschäftsjahr 2000 wählte die Versammlung außerdem die Rechnungsprüfer sowie die Schiedsrichter für das interne Schiedsgericht der Kammer. Ferner beschloss die Versammlung eine eher sprachkosmetische Satzungsänderung.
Jirí Kunert, Präsident der DTIHK, betonte in seinem Bericht zur Wirtschaftslage die grundsätzlich guten Perspektiven Tschechiens. Allerdings fehle noch die Basis für ein nachhaltiges und dynamisches Wachstum. Fortschritte bei den Strukturreformen in der Industrie und Reformen im Bankensektor seien unverzichtbare Voraussetzungen für ein stabiles Wirtschaftswachstum. Zum angestrebten EU-Beitritt Tschechiens stellte er fest, dass die bisherigen Anpassungsfortschritte des Landes zu gering seien, um einen kurzfristigen Beitritt zuzulassen. Bei einem vorzeitigen Beitritt Tschechiens werden weite Teile der tschechischen Wirtschaft dem hohen Wettbewerbsdruck auf dem Binnenmarkt nicht standhalten können. Auch seien noch Reformen im Rechtswesen und in der öffentlichen Verwaltung notwendig. Positiv bewertete er Stimmung und Geschäftslage unter deutschen Investoren in Tschechien. Diese wiesen weit überwiegend gute Erfolge aus und planten eine weitere Expansion. Dadurch leisteten sie auch einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung der tschechischen Wirtschaft.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!