19.04.2007
Zweisprachige Natura- Wanderausstellung eröffnet
(DTPA/MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Die zweisprachige Wanderausstellung "Natura 2000 – Erzgebirge & Krušnohoři" wurde am 18. April in der Sparkasse Erzgebirge in Annaberg– Buchholz eröffnet.
Die vom Naturschutzzentrum Annaberg konzipierte und hergestellte Ausstellung zeigt ausgewählte Schutzgebiete im deutschen und tschechischen Erzgebirge und stellt europaweit geschützte Lebensräume mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt vor. Die Ausstellung beeindruckt durch ihre gute Fotoauswahl, den fachlichen Informationswert und auch den liebevollen Blick auf kleine Details.
Sie wendet sich an interessierte Laien und ist als Biologieprojekt für Schulklassen geeignet. Dazu steht nach Anmeldung und Terminvereinbarung ein Mitarbeiter des Naturschutzzentrum Annaberg zur Verfügung.
Damit dies beiderseits der Grenze möglich ist, macht die Ausstellung nach Annaberg auch Halt in Litvinov, Chomutov, Oberwiesenthal, Kadan und Chemnitz.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!