14.06.2001
Workshop zum Thema grenzüberschreitender Tourismus
(DTPA/EP) ANNABERG-BUCHHOLZ: Einen Workshop zum Thema "Grenzüberschreitender Tourismus - Chance und/oder Notwendigkeit" führt die IHK Südwestsachsen am Montag, den 18.06.2001, 14.00-18.00 Uhr, in der Geschäftsstelle Annaberg-Buchholz durch.
Dieser Workshop ist eine Informationsveranstaltung für deutsche Unternehmen der Tourismusbranche zur Sensibilisierung für die Problematik grenzüberschreitender Tourismus. Gleichzeitig ist er eine Vorbereitungsveranstaltung zu der Tourismuskonferenz für die Erzgebirgsregion, die von der Handelskammer in Most gemeinsam mit der IHK Südwestsachsachsen und dem Kontaktzentrum sächsisch-tschechische Wirtschaftskooperation für den Herbst vorbereitet wird.

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!