04.04.2007
Zeitzeugen zu Gast
(DTPA/JE) BERLIN: Am 23.März startete im Tschechischem Zentrum in Berlin eine Ausstellung zum Thema "Flüchtlingshilfe in Prag 1933 - 1939". Im Sinne des Begleitprogramms sind am 11. April zwei Zeitzeugen zu Gast.
Im Gespräch werden Walter Tschapek und Fritz Köhler über die Flucht zunächst ins Landesinnere, dann nach England und schließlich über ihr Leben in der DDR berichten.
Die Ausstellung kann noch bis zum 4. Mai besichtigt werden. Nähere Informationen unter: http://www.czechcentres.cz/berlin

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!