24.03.2007
Programm "Junge Wege in Europa"
(DTPA/JE) BERLIN: Bis zum 15. Mai 2007 können sich Schüler- und Jugendgruppen aus Deutschland und Mittel- und Osteuropa beim Programm "Junge Wege in Europa" um die Förderung ihrer gemeinsamen Projekte bewerben. Die Robert Bosch Stiftung stellt für das vom MitOst e.V. durchgeführte Programm im Projektjahr 2007/2008 insgesamt 500.000 Euro zur Förderung der Partnerschaftsprojekte zur Verfügung.
Die Bewerbung erfolgt mit einem gemeinsam erstellten Projektplan, in dem Idee, Ziele, Ablauf und die Kosten des Projekts aufgeführt sind. Als Projektteilnehmer sind 13- bis 21jährige angesprochen.
Interessenten erhalten nähere Informationen unter http://www.jungewege.de.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!