18.02.2007
Bundespolizeiinspektion mit neuem Chef
(DTPA/MT) SCHMALZGRUBE: Die Bundespolizeiinspektion Oberwiesenthal mit Sitz in Schmalzgrube hat einen neuen Leiter. Polizeihauptkommissar (PHK) Björn Burkhardt (Bild) hat Anfang des Jahres die Verantwortung übernommen.
Der 36-Jährige wurde in Erlabrunn geboren, ist verheiratet und Vater eines dreijährigen Sohnes. 1991 begann er den Dienst beim Bundesgrenzschutz (BGS). Von 1996 bis 1999 hat er ein Studium zum gehobenen Polizeivollzugsdienst absolviert.
PHK Uwe Zander ist seit 01.01.2007 als stellvertretender Inspektionsleiter mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragt. (Bildquelle: Bundespolizei)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!