06.02.2007
Jahresbilanz 2006 des Centrum Bavaria Bohemia
(DTPA/KSei) SCHÖNSEE: Am 01.02.2007 veröffentlichte das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee die sehr erfolgreiche Jahresbilanz des Startjahres 2006. Die Erwartungen wurden laut Hans Eibauer (1. Bürgermeister und Vorsitzender des Trägervereins) weit übertroffen.
Das CeBB leistete umfangreiche grenzüberschreitende Kultur- und Netzwerkarbeit. Diese beinhaltete unter anderem, das Kulturleben der bayerischen und tschechischen Nachbarregionen vom Nebeneinander zu mehr Miteinander zu führen.
Weiterhin wurde in der Jahresbilanz bekannt gegeben, dass ca. 25.000 Besucher im Centrum Bavaria Bohemia registriert und ca. 35.000 Flyer und Prospekte von Kultur- und Tourismusangeboten von Besuchern mitgenommen wurden. Außerdem wurden an die 10.000 Anfragen und Mitteilungen (persönlich, telefonisch und per Mail) bearbeitet. In 63 öffentlichen Veranstaltungen mit kultureller, historischer, partnerschaftlicher und grenzüberschreitender Thematik präsentierte das CeBB das breite Kulturspektrum der bayerischen und tschechischen Nachbarregionen.
Die gesamte Jahresbilanz ist im Kulturportal http://www.bbkult.net zum Download veröffentlicht.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!