10.01.2007
Buntmetalldiebe aus Tschechien
(DTPA/MT) LIMBACH- OBERFROHNA: Drei Männer aus Tschechien (26, 31 und 52 Jahre) werden beschuldigt am 9. Januar in Limbach-Oberfrohna einen Buntmetallbehälter aufgebrochen zu haben. Aus diesem entwendeten sie Kabelschrott im Wert von ca. 1.000 Euro.
Der Firmeninhaber sah die Täter noch mit einem Pkw flüchten. Im Zuge der Tatortbereichsfahndung konnten sie von der Polizei ergriffen werden.
Das Diebesgut befand sich in ihrem Auto, wurde sichergestellt und später wieder an seinen Eigentümer übergeben. Nach den Vernehmungen wurden die Männer wieder aus der Polizeidienststelle entlassen.

Copyright © 2007 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!