21.12.2006
Klein-Erzgebirge Oederan in Oberwiesenthal
(DTPA/MT) OEDERAN/ OBERWIESENTHAL: Das Klein-Erzgebirge Oederan zieht ins Winterquartier. Mit ca. 70 Miniaturen im Maßstab 1:25 aus dem Erzgebirge entsteht in der Oberwiesenthaler Tennishalle auf 1.200 qm die größte Indoor-Ausstellung des Klein-Erzgebirge außerhalb von Oederan.
Die St. Annenkirche Annaberg-Buchholz, der Fichtelberg samt Berghaus, Schanze, Bahnhof, Schwebebahn, Sessellift und Viadukt, das Schloss Wolkenstein, Burg Scharfenstein, Verschiebung der Kirche Most, Kalkwerk Lengefeld, Altstadt Oederan, Schloss Augustusburg, das Bergbaumuseum Oelsnitz, die Kirche Seiffen oder der Schwartenberg sind nur Beispiele für die reichhaltige Auswahl an Modellen und die regionale Breite.
Die Sonderausstellung ist vom 25.12.2006 bis 18.03.2007 täglich von 14 bis 19 Uhr geöffnet (Silvester geschlossen); für Gruppen auch nach Absprache.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!