01.12.2006
Böhmische Hirtenmesse in Dresden
(DTPA/JE) DRESDEN: Das Tschechische Zentrum Dresden lädt alle Liebhaber tschechischer Musiktraditionen am 13. Dezember in die Dreikönigskirche ein. Um 19:30 Uhr spielen verschiedene tschechische Schulorchester zum Weihnachtskonzert auf.
Vor 210 Jahren komponierte Jakub Jan Ryba die Böhmische Hirtenmessen. Seit dem erfreut sie sich immer größerer Beliebtheit. Die Böhmische Hirtenmesse gehört zu den berühmtesten Werken der Welt und wird in der Adventszeit weltweit aufgeführt.
In diesem Jahr hat das Publikum in Dresden und Umgebung die Ehre in den Genuss eines weltweit bekannten und beliebten tschechsichen Musikstückes zu kommen. Nähere Informationen finden sie auf: http://www.czechcentres.cz/dresden

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!