02.06.2000
Vierlinge in Brünn geboren
(DTPA) BRNO: Eine 27-jährige Tschechin hat in der mährischen Stadt Brno (Brünn) Vierlinge zur Welt gebracht. Die beiden Jungen und die beiden Mädchen seien in der 31. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen, sagte eine Sprecherin der Klinik am Mittwoch tschechischen Medien. Der Zustand des Quartetts mit einem Gewicht zwischen 1,15 und 1,85 Kilogramm und einer Größe zwischen 41 und 47 Zentimeter sei stabil. Bei einem der Kinder wurde jedoch ein angeborener Fehler festgestellt, der lebensgefährlich ist.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!