22.05.2001
Güterzug rollt wieder über die Grenze
(DTPA/ttz) BÄRENSTEIN/VEJPRTY: Zum ersten Mal seit 45 Jahren ist heute wieder ein Güterzug aus dem tschechischen Vejprty (Weipert) ins deutsche Bärenstein gerollt. Nach dem Passieren der Grenzbrücke wurde er unter anderem vom Annaberger Landrat Wilfried Oettel (Bild: links) und Václav Netolický (Bild: Mitte), dem Bürgermeister von Veiprty begrüßt.
Der Güterzug bestand aus zwei Waggons. Geladen hatte er Steinkohle für die Fichtelbergbahn. Diese brachte der Zug nach dem feierlichen Empfang weiter nach Cranzahl. Dort wird am 26. und 27. Mai das 2. Sächsisch-böhmische Eisenbahnfestival stattfinden.
Der Grenzübergang Weipert-Bärenstein ist der erste im Landkreis Annaberg, der mit Zustimmung der Deutschen Bundesbahn für den Güterverkehr verbreitert werden soll.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2001 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!