13.10.2006
Erfahrungsaustausch der Maschinenbauer
(DTPA/MBe) ANNABERG- BUCHHOLZ: Am 12. Oktober trafen sich deutsche und tschechische Unternehemen auf Einladung des Business Innovation Centre GmbH Zwickau (BIC) im Gründer- und Dienstleistungszentrum Annaberg-Buchholz beim Mitveranstalter Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (WFE) zu einem ganztägigen Workshop zum Thema "MASCHINENBAU". Es ging um einen Erfahrungsaustausch deutscher und tschechischer kleiner und mittlerer Unternehmen des Maschinenbaus bezüglich Netzwerksarbeit, Fachkräftesuche und Fachkräfteentwicklung.
In insgesamt sieben Fachvorträgen einschließlich der dazu gehörigen Diskussion wurden solche Themen behandelt, wie zum Beispiel Technologietransfer, gerenzüberschreitende Aktivitäten in Netzwerken sowie Nutzung von vorhandenen wissenschaftlich- technischen Potenzialen. Die Teilnehmer kamen aus Industrie, Wissenschaft und von wirtschaftsfördernden Einrichtungen beider Länder.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!