05.10.2006
Sächsisch- tschechische Workshops im Erzgebirge
(DTPA/MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Zwei sächsisch- tschechische Workshops finden im Oktober in Annaberg- Buchholz statt. Die Veranstaltung am 12. Oktober ist dem Maschinenbau gewidmet. Am 13. Oktober lautet das Thema "Humanresourcen – entscheidender Wettbewerbsfaktor in der Region".
Tagungssprache ist jeweils Deutsch und Tschechisch. Beide Veranstaltungen finden im Gründer- und Dienstleistungszentrum Annaberg (GDZ), Adam-Ries-Straße 16, statt. Veranstalter ist die Wirtschaftsförderung Erzgebirge (WFE) GmbH (http://www.wfe-erzgebirge.de). /> Die Workshops werden von der EU und dem Freistaat Sachsen mit Mitteln aus dem Programm Interreg III A kofinanziert.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!