30.09.2006
38.000 Kilometer Eisenbahnnetz in Deutschland
(MT) WIESBADEN: Das deutsche Eisenbahnnetz umfasste Ende 2005 rund 38.000 Kilometer. Das wurde vom Statistischen Bundesamt ermittelt. Mit einer Streckenlänge von 106 Kilometern pro 1.000 Quadratkilometern verfügt Deutschland damit nach der Tschechischen Republik (122 Kilometer), Belgien (116 Kilometer) und Luxemburg (106 Kilometer) über eines der dichtesten Streckennetze in Europa.
Mit rund 8.300 Bahnhöfen, Haltestellen und Haltepunkten steht durchschnittlich alle fünf Kilometer eine Einstiegsmöglichkeit zur Verfügung. (Bildquelle: KJ-Archiv)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!