22.09.2006
EUREGIO EGRENSIS Tag der Sprache
(DTPA/MT) OELSNITZ/V.: Am 26. September findet der Europäische Tag der Sprache statt. Dieser Aktionstag wurde vom Europarat in Leben gerufen und wird seit dem Europäischen Jahr der Sprache 2001 alljährlich gefeiert, um der Öffentlichkeit die Bedeutung von Sprachkenntnissen für das Zusammenleben der Nationen in Europa deutlich zu machen. Die Mehrsprachigkeit ist einer der zentralen Werte Europas und versetzt die Menschen in die Lage, von der kulturellen Vielfalt Europas zu profitieren. Am Europäischen Tag der Sprache finden in allen 45 Mitgliedsstaaten des Europarates hunderte von Veranstaltungen statt.
Auch die EUREGIO EGRENSIS beteiligt sich an dem europaweiten Aktionstag. Im Rahmen der "Sprachoffensive Tschechisch" laden die drei Arbeitsgemeinschaften der Euregio (Bayern, Böhmen, Vogtland/Westerzgebirge) am 26. September 2006 zu einem gemeinsamen Sprachenfest ins vogtländische Oelsnitz ein.
Schulen, Kindergärten und Vereine aus den drei Teilregionen Bayern, Böhmen, Sachsen (insbesondere Oelsnitz, Cheb, Stříbro, Rehau und Schirnding) führen gemeinsam musikalische, kulturelle und sportliche Aktionen durch.
Am Julius – Mosen Gymnasium und an der Pestalozzi-Mittelschule Oelsnitz wird am Vormittag beispielsweise eine Sprachanimation durch die Koordinierungsstelle für deutsch-tschechischen Jugendaustausch (TANDEM Regensburg) praktiziert. Die Deutsch-Tschechische Fußballschule demonstriert am Nachmittag, wie ihre Nachwuchskicker die Sprache des Nachbarlandes lernen, und trifft im Anschluss in einem Freundschaftsspiel auf die D-Jugend des SV Merkur Oelsnitz.
Das ausführliche Programm steht unter http://www.euregioegrensis.de zum Download bereit.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!