22.09.2006
Bernard Bauer neuer Geschäftsführer der DTIHK
(DTPA/MT) BERLIN/ PRAG: Bernard Bauer ist neuer Geschäftsführer der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) in Prag. Nach einem Auswahlverfahren einigten sich der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Vorstand der DTIHK auf Herrn Bauer als neues Geschäftsführendes Vorstandsmitglied. Bernard Bauer wird die Geschäftsführung der DTIHK ab dem 1. Dezember 2006 übernehmen.
Der 42-jährige wechselt von der Deutsch-Chilenischen Industrie- und Handelskammer in Santiago nach Prag. Zwischen Dezember 1996 und Februar 2001 war er bereits als stellvertretender Geschäftsführer für die DTIHK tätig. Anschließend übernahm er als Geschäftsführer die Leitung der Deutsch-Ecuadorianischen Industrie- und Handelskammer in Quito. Von dort wechselte er Anfang 2005 als Hauptgeschäftsführer zur Deutsch-Chilenischen Industrie- und Handelskammer nach Santiago.
Bis zu seinem Arbeitsbeginn in Prag wird die DTIHK von der stellvertretenden Geschäftsführerin Mirjam Schwan kommissarisch geleitet. (Bildquelle; DTIHK)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!