16.09.2006
Broschüre zum Europäischen Freiwilligendienst
(DTPA/MTL) REGENSBURG: EVS-Freiwillige von Tandem haben ein Buch über europäischen Freiwilligendienst in Deutschland, Österreich und Tschechien geschrieben.
Irena Czornyjová (24) aus Varnsdorf/ Tschechien und Julia Panny (20) aus Wien haben gerade ein Jahr europäischen Freiwilligendienst hinter sich gebracht. Sie waren bei Tandem, den Koordinierungszentren für deutsch-tschechischen Jugendaustausch in Regensburg und Pilsen im Einsatz und haben dort das deutsch-tschechische Jugendinformationsportal www.ahoj.info betreut.
Über ihre Erfahrungen haben sie jetzt ein Buch geschrieben, mit dem deutsch-tschechischen Wortspiel "Sakypaky!" zum Titel. Das Buch ist konsequent deutsch und tschechisch geschrieben. Es soll über die Modalitäten des EVS informieren und Jugendliche anregen, als Freiwillige in ein europäisches Gastland zu gehen.
Die Europäischen Freiwilligen sind aus den Tandem-Büros kaum mehr wegzudenken. Bilden sie doch ein wichtiges Element der direkten Einbindung der Belange Jugendlicher in die konkrete Arbeit des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch. Über die Freiwilligen setzt Tandem zudem die Forderung der Europäischen Kommission nach stärkerer Partizipation Jugendlicher konsequent um und sieht sich somit als Institution auch in einer Vorreiterrolle.
Sakypaky ist kostenlos und kann bei Tandem bestellt werden, einfach eine Email an tandem@tandem-org.de schicken.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!