29.08.2006
Sattelzug umgekippt – Vollsperrung B 92
(DTPA/MT) OELSNITZ/ VOGTLAND: Am 29. August, gegen 1 Uhr verunglückte auf der Bundesstraße 92, von Plauen kommend in Richtung Landesgrenze, ein tschechischer Sattelzug. Der mit Textilien beladene Lkw kam infolge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, kippte um und blockierte damit die gesamte Fahrbahn. Der tschechische Fahrer (41) wurde dabei leicht verletzt. Am Sattelzug und der Fahrbahn entstand ein Schaden von ca. 50.000 Euro. Zur Bergung kam schwere Bergetechnik zum Einsatz.
Die Bundesstraße 92 war für ca. sechs Stunden voll gesperrt.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!