14.08.2006
Tandem mit neuem Leiter - und Rückblick
(DTPA/FM) REGENSBURG: In den knapp zehn Jahren seines Bestehens hat sich Tandem bei der Förderung des deutsch-tschechischen Jugendaustauschs, der Qualifizierung von Multiplikatoren im deutsch-tschechischen Jugend- und Schüleraustausch und darüber hinaus einen Namen gemacht. Die Sprachanimation als Methode des Fremdsprachenerwerbs wird demnächst mit dem europäischen Sprachensiegel ausgezeichnet. Das Projekt "A je to – Auf geht’s" zum Austausch von beruflichen Praktikanten entwickelt sich ebenfalls hervorragend. Ein Dokumentarfilm wurde von Tandem erst kürzlich in der tschechischen Botschaft in Berlin dem Publikum präsentiert. Das neueste Projekt "Von klein auf", das in Kooperation mit der Robert-Bosch-Stiftung und mit einer EU-Förderung durchgeführt wird, zielt auf den Austausch im Vorschulalter und hat in den deutsch-tschechischen Grenzregionen bereits erste Erfolge vorzuweisen.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!