15.07.2006
Initiative Südwestsachsen vergab Ehrenpreise
(DTPA/FM) CHEMNITZ: Mit einer Festveranstaltung wurde im Industriemuseum Chemnitz am 14. Juli das Jubiläum "10 Jahre Initiative Südwestsachsen" bedacht. In diesem Rahmen wurden auch wieder Ehrenpreise vergeben. Im Museum, das selbst den Preis schon einmal gewann, wurden 2006 u.a. in der Kategorie Wirtschaft & Wissenschaft die NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG Brand-Erbisdorf und in der Rubrik Grenzüberschreitende Zusammenarbeit das "Festival Mitte Europa” mit Sitz in Plauen geehrt.
Die Preise wurden 2006 bereits zum 7. Mal an Persönlichkeiten, Unternehmen und Vereine vergeben, die sich in herausragender Weise für die Stärkung und das Ansehen Südwestsachsens eingesetzt oder sich besondere Verdienste für die Region erworben haben. 2001 gehörte auch die KabelJournal GmbH zu den Preisträgern. Die KabelJournal GmbH ist Träger der Deutsch-Tschechischen Presseagentur.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!