24.06.2006
Lesung: Geschichte der kleinen Denkmäler
(DTPA/MT) SCHÖNSEE: Am 29. Juni wird Frau Jitka Feitová, Denkmalpflegerin aus Prag, die schon seit längerer Zeit in Bamberg lebt, im Centrum Bavaria Bohemia Schönsee aus dem Buch "Geschichte der kleinen Denkmäler - von der Interesselosigkeit zur Faszination" lesen und die ausgewählten Textpassagen mit begleitender Bilder-Präsentation untermalen.
Das tschechische Autoren-Team des Buches, der Philosoph Dr.Tomáš Hájek und die Kunsthistorikerin Dr. Irena Bukačová, betrachtet die kleinen Denkmäler in der Landschaft als unteilbare Kulisse unserer Umwelt, als Objekte der einfachen Religiösität, der privaten Erinnerungen und als feste Orientierungspunkte in der Landschaft unserer globalen Zeit.

Näheres unter: http://www.bbkult.net

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!