14.06.2006
Neuer Präsident in der EUREGIO EGRENSIS
(EE) PLAUEN: Die EUREGIO EGRENSIS hat einen neuen Präsidenten. Am 13.06.2006 übergab der Plauener Oberbürgermeister, Ralf Oberdorfer, das Amt des Präsidenten des Gemeinsamen Präsidiums der EUREGIO EGRENSIS an Václav Jakl aus Cheb/Eger.
Seit dem 01.05.2004, dem Beitrittsdatum der Tschechischen Republik zur Europäischen Union, leitete Ralf Oberdorfer das mit Kommunalpolitikern aus Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen besetzte Gremium. Für seine offene und integrierende Amtsführung sprachen ihm die Anwesenden Dank und Anerkennung aus.
Turnusmäßig wechselt die Präsidentschaft an die Tschechische Arbeitsgemeinschaft. Der 2. Bürgermeister von Cheb/Eger, Ing. Václav Jakl, wurde einstimmig gewählt und wird nun zwei Jahre die Arbeit des Gemeinsamen Präsidiums leiten.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!