26.05.2006
Staatsminister Winkler reist nach Prag
(DTPA/MT) DRESDEN/ SACHSEN: Sachsens Staatsminister Hermann Winkler führt am 30. Mai Gespräche über europapolitische Themen und die kommunale grenzüberschreitende Zusammenarbeit im tschechischen Außenministerium und dem Ministerium für Regionalentwicklung in Prag. Anschließend ist ein Gespräch mit Senator Fürst Karl von Schwarzenberg geplant.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!