24.05.2006
Motive aus Wald und Flur gesucht
(DTPA/MT) MILTITZ: Anlässlich des 8. Internationalen Seniorenumwelttages, in diesem Jahr im polnischen Zwieradow Zdroy, wurde der Fotowettbewerb für alle ab 55 Jahren aus Polen, Tschechien und Deutschland gestartet. Dieser Wettbewerb unter dem Motto „Hier hab´ ich Freunde – Bilder zwischen Wald und Flur“ wurde vom Vizepräsidenten des Sächsischen Landseniorenverbandes e. V. Günter Mielke (links im Bild), dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Königsbrück, Bernd Schütze (3.v.l.) und Vertretern aus Niederschlesien und Nordböhmen im Vorfeld des 8. Landseniorentages am 9. September 2006 gestartet. Stattfinden wird der Landseniorentag im Rahmen des 9. Sächsischen Landeserntedankfest in Königsbrück.
Bis zu 2 Fotos können eingereicht werden. (Schwarz-Weiß-Fotos, Farbfotos, Format min.: 13 x 18, max.: 20 x 30 cm). Die Urheberrechte müssen beim Wettbewerbsteilnehmer liegen. Der Wettbewerb wird in Sachsen, Niederschlesien und Nordböhmen ausgeschrieben. Es können alle Senioren in Sachsen, Polen und Tschechien an diesem Wettbewerb teilnehmen, vorausgesetzt Sie sind keine Berufsfotografin/ kein Berufsfotograf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bilder an: Sächsiches Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V., Kurze Str. 8, 01920 Nebelschütz; OT Miltitz
(Bildquelle: Veranstalter)
Bild zur Nachricht

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!