26.04.2006
Ehrung von „Sprichcode“-Siegern
(DTPA/FM) PASSAU: Nachdem am vergangenen Samstag (22.04.) bereits die südböhmischen Literatur-Preisträger in Budweis ausgezeichnet wurden, werden als nächstes die sprichcode³ Teilnehmer/innen aus Niederbayern geehrt. Die großen Gewinner stehen bereits fest, bekannt sind bisher aber nur die Nominierungen. In Oscar-Manier werden die Sieger in einer abendlichen Lese-Gala am Mittwoch (26. April, 19 Uhr im Gymnasium Leopoldinum in Passau) ausgezeichnet. Dann kürt der Literaturwettbewerb "Sprichcode" die besten Autoren und Fotografen zwischen 15 und 19 Jahren aus Niederbayern, Südböhmen und Oberösterreich.
Insgesamt gingen rund 1400 Erzählungen, Dramen, Gedichte und mehr als 2000 Fotografien bei der Stadt Leonding in Oberösterreich ein, die den Wettbewerb in Niederbayern zusammen mit der Dreiländer-Kulturinitiative "United Scene Group" organisiert hat.

Infos: www.sprichcode.net

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!