10.04.2006
Treffen des Jugendforums
(DTPA/MT) BEDRICHOV: Vom 6. bis 9. April fand in Bedřichov das 10. Treffen des Deutsch-tschechischen Jugendforums statt. Dabei wurde ein Preis vorgeschlagen, welchen das Jugendforum an Gruppen von jungen Personen für erfolgreich realisierte Projekte auf dem Feld der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit verleihen wird. „Die Auszeichnung ist auf Aktivitäten fokussiert, deren Ziel das tiefere Kennenlernen des Nachbarlandes und der bilateralen Zusammenarbeit sind,“ erklärte Václav Kazda.
„Heimat, Geschichte, Zukunft, Europa“ lautet der Name eines Projektes, welches eine Studie der Positionen der jungen Generation bildet. „Wir gehen aus den Artikeln der meist gelesenen Zeitungen beider Länder der letzten fünfzehn Jahre aus“, sagte der Projektleiter Falk Kunadt. Der tschechische Sprecher Jan Zajíc fügte hinzu: „Auf beiden Seiten wird in den Medien die Stimme der Jugend ignoriert. Das wollen wir auf jeden Fall ändern!“ Parallel zur Recherche werden an ausgesuchte Schulen seit März 2006 Fragebögen ausgeteilt, welche die Beziehung der Jugend zur Heimat, dem Nachbar auf der anderen Seite der Grenze und zu weiteren Perspektiven der Zukunftsentwicklung untersuchen. Das Ergebnis wird eine Broschüre darstellen, welche im Herbst dieses Jahres herausgegeben wird.
Die Arbeitsgruppe Bildung untersucht die Verbreitung des Tschechischunterrichts an deutschen Schulen und zwar von den Grundschulen bis zum Gymnasium. Ihr Ziel ist das Potenzial einer Verbreitung des Tschechischunterrichts auch an weitere Schulen zu ermitteln.
Das Deutsch-tschechische Jugendforum wurde im Jahre 2001 gegründet. Mitglieder sind vierzig junge Deutsche und Tschechen, welche in ihrer zweijährigen Amtsperiode mit Hilfe von konkreten Projekten zu einem besseren Verständnis und einer tieferen Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern beitragen wollen. Patronen des Jugendforum sind Frau Petra Ernstberger, MdB, und Herr Josef Zieleniec, MdEP.
Infos: http://www.jugendforum.ahoj.info

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!