11.02.2006
Veranstaltung zum Bau der B 93
(DTPA/MT) JOHANNGEORGENSTADT: Regierungspräsident Karl Noltze stellt am Montag (13.02.) die Planungen zum Bau der Bundesstraße B 93 vor. Die Verkehrsachse soll von Zwickau nach Karlsbad durch den Landkreis Aue- Schwarzenberg führen.
Noltze wurde von CDU-Landtagsmitglied Alexander Krauß eingeladen. „Die Straße ist für die wirtschaftliche Entwicklung des Erzgebirges ungeheuer wichtig“, sagte Krauß.
19 Uhr beginnt die Veranstaltung im Johanngeorgenstädter Gasthof Stiehler, Ortsteil Steinbach.

Copyright © 2006 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!