22.12.2005
Müller gratuliert Merkel für EU-Verdienste
(DTPA/FM) BERLIN: Zu dem hervorragenden Start in den ersten Wochen ihrer Amtszeit und zu ihrem großen Verhandlungserfolg auf dem EU-Gipfel gratulierte Bayerns Bundesratsministerin Emilia Müller jetzt der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. „Frau Merkel ist eine Brückenbauerin für die Zukunft Europas. Die Einigung ist ein Meilenstein auf dem Weg Europas aus der Krise. Gewinner des künftigen Finanzrahmens ist Ostbayern. Der jahrelange Einsatz der Staatsregierung für eine EU-Sonderförderung des ostbayerischen Grenzlandes hat sich bezahlt gemacht. Mit dem Geld können wir in High-Tech-Bereiche sowie in traditionelle, aber innovative Branchen investieren und damit bestehende Arbeitsplätze sichern und neue Jobs schaffen.“ sagte Müller.

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!