28.04.2000
Export nach Deutschland steigt
(DTPA) PRAG: Der Export Tschechiens nach Deutschland, das den wichtigsten Absatzmarkt für tschechische Waren darstellt, stieg im ersten Jahresviertel im Vergleich mit dem Vorjahr um 38,1 Prozent an und erreichte 123,6 Milliarden Kronen. Der Import aus Deutschland nach Tschechien stieg um 37,2 Prozent auf fast hundertzwei Milliarden Kronen.
Es werden vor allem Flugzeuge und Fluganlagen, Elektrogeräte, Ersatzteile für Kraftfahrzeuge und PKW exportiert.

Copyright © 2000 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!