12.11.2005
Sprechtag der Euregio Egrensis am 23. November
(DTPA/MT) AUE: Die Zahl der Anfragen zu deutsch- tschechischen Interreg III A- Projekten aus dem Landkreis Aue- Schwarzenberg nimmt stetig zu. Um Interessenten die Möglichkeit zu geben, sich vor Ort über Fördermöglichkeiten grenzüberschreitender Projektideen beraten zu lassen, bietet die Euregio Egrensis am 23. November von 10 bis 15 Uhr einen Sprechtag an. Dieser findet im Landratsamt Aue-Schwarzenberg, Wettinerstraße 64, Aue, Zimmer 22 statt.
Außerdem gibt es aktuelles Informationsmaterial über Tschechien (z.B. den neuen Kultur- und Sportkalender des Bezirkes Karlsbad für Oktober-Dezember, den neuen Info-Prospekt der Euregio Egrensis u.a.).
Voranmeldungen und weitere Informationen: Tel. 03741-214-3653 (Alexander Dietz) oder per Mail an dietz@euregioegrensis.de

Copyright © 2005 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!